Herzlichen Willkommen in der Hundeschule Pro Diana Frank, einer Indoorhundeschule, die für eine gewaltfreie Kommunikation steht und die Bindung zwischen Hund und Halter in den Focus stellt. Unsere Kernaufgabe ist die Aufklärung im richtigen Umgang mit dem Hund, sodass daraus ein harmonisches Zusammenleben miteinander resultieren kann. Am Anfang einer jeden Mensch-Hund-Beziehung ist ein fein geknüpftes Band, welches mit stetem Bindungsaufbau wächst und dicker wird. Unter dem Motto „Aus zwei mach eins!“ wollen auch wir, dass Sie mit Ihrem Hund durch ein dickes Band, welches aus Liebe, respektvollem Umgang, Freude und positiver Verstärkung besteht, verbunden sind. 

Einzeltraining

Unser Hundetraining soll für alle Beteiligten Spass machen und ohne Stress oder Frustration ablaufen. Ein Training mit positiver Verstärkung und ohne jegliche Bestrafung schlägt gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Hierbei schauen wir auf die individuellen Ressourcen auf Seiten des Menschen und des Hundes und gehen dabei auf die verschiedenen Bedürfnisse ein. Ein großer Baustein ist die Bindungsarbeit und das Erlernen der Körpersprache. Wir übersetzen Ihnen die Sprache des Hundes und Sie lernen das Verhalten richtig zu deuten. So können Sie Ihrem Hund die richtigen Antworten geben. Sie werden merken, dass der Schlüssel zu einer guten Basis für ein jedes Training Ihre eigene Konsequenz ist und wie Sie den Spagat zwischen körperlicher und geistiger Auslastung meistern können. 

Dauer & Kosten: “Klein” (30min) – 30,00€
“Groß” (60min) – 60,00€

Kursangebote

Kommt der Welpe in die Familie, so soll das Zusammenleben möglichst für immer harmonisch verlaufen. Das ist wohl die größte Herausforderung für den Hundehalter, welche jedoch unter fachkundiger Anleitung in einem Meer voller schöner Momente mit gegenseitigem Respekt, viel Liebe und Konsequenz flutet. Hierbei wird die jeweilige Nähe und Individualdistanz für Mensch und Hund erlernt und berücksichtigt. Aber auch die ersten Kommandos trainiert und der Grundstein für eine gute Leinenführigkeit gelegt.

Dauer: 8x45min
Kosten: 120,00€
Termin:

Nach dem Welpenkurs schließt sich der Junghundekurs an, in welchem die Grundkommandos sowie die Leinenführung gefestigt und die Bindung zwischen Mensch und Hund weiter vertieft und ausgebaut werden. Der Schwierigkeitsgrad der Übungen wird kontinuierlich gesteigert, sodass für den heranwachsenden Hund ein enormer Lerneffekt entsteht. 

Dauer: 8x45min
Kosten: 120,00€
Termin:

Beim Crossdogging geht es einzig und allein um den Spaß zwischen Mensch und Hund, was die Bindung in der Hund-Halter-Beziehung stärkt. Elemente aus verschiedenen Hundesportarten werden verwendet, was zu Abwechslung und Vielseitigkeit führt. Im Team werden kniffelige Aufgaben gemeinsam gemeistert und wer möchte kann sich deutschlandweit mit anderen Hundehaltern messen.

Dauer: 60min
Kosten: 15,00€
Termine:

Welpe Bucky 12 Wochen alt
gemeinsam mit Freude Aufgaben lösen
gemeinsam im Platz liegen

Kidskurs

Unsere Kernaufgabe ist die Aufklärung im Umgang mit dem Hund. Hier wollen wir frühzeitig die richtigen Impulse setzen. Kinder im Alter zwischen 6 – 10 werden hier theoretisch und praktisch auf einen respektvollen und liebenswerten Umgang mit dem eigenen Hund vorbereitet. Spielerisch werden die „guten Manieren“ am Beispiel Hund erklärt, die selbstverständlich auch zuhause übernommen werden können. Wir nutzen hierfür Arbeitsmaterial, welches direkt auf den Hund zugeschnitten ist. Praktisch dürfen die Kinder ihr Wissen in der Hundeschule unter Beweis stellen. Hierfür steht Therapiebegleithund Emma oder Besuchshund Pippa zur Verfügung. 

Dauer: 8 x 45min
Kosten: 120,00€
Termin: