Ergotherapie Diana Frank | Praxis für Ergotherapie und tiergestützte Intervention

Ergotherapie


Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken. Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.

(Der Deutsche Verband der Ergotherapeuten (DVE))

Fachergotherapie für Schmerztherapie

Ob Schmerzen nach operativen Eingriffen, chronischen Rückenschmerzen, Schmerzsyndrome der Extremitäten oder rheumatisch bedingte Schmerzsyndrome . insbesondere beim Thema „chronischer Schmerz“ suchen Patienten immer gezielter nach kompetenten Ansprechpartnern. Neben der ärztlichen Schmerztherapie sehen sich auch Fachkräfte aus der Ergotherapie immer häufiger mit chronischen Schmerzpatienten konfrontiert. Die Problematik bei chronischen Schmerzen liegt häufig in einem langen und unübersichtlichen Krankheitsverlauf. Abgesehen von körperlichen Symptomen sind es auch die psychischen und sozialen Auswirkungen, die auf den einzelnen Patienten massiv wirken.

(Akademie Hockenholz)

Unsere ergotherapeutischen Angebote:

  • motorisch funktionelle Behandlung
  • sensomotorisch perceptive Behandlung
  • psychisch funktionelle Behandlung
  • Hirnleistungstraining/ neuropsychologisch orientierte Behandlung
  • thermische Anwendung Hand- und Fingerschienen Entspannungstraining
Menü schließen